free bootstrap template
Mitgliedsantrag Passantrag

Festschrift 100 Jahre Viktoria


erhältlich für 12,50 € 

bei Markus Schulz (Viktoriastübchen), 

Thomas Aben  
(Provinzial) 

und Borghs-Sabolcec (Lottoannahme)






Fan-Shop Viktoria



Jako Vereinskollektion




Infos Menschenkicker







Unsere Würdenträger im Jubiläumsjahr 

Seit Gründung der Geselligen Vereine im Jahr 1949 gehört der Sportverein dieser Gemeinschaft an. Neben diversen anderen Aufgaben sind die Geselligen Vereine Ausrichter der gemeinsamen Kirmesfeier, wobei ein Verein jeweils als sogenannter „festgebender Verein“ fungiert, was zur Folge hat, dass dieser Verein den Festkettenträger mit seinem Adjutanten aus seinen Reihen benennt. 

Dieses Amt stellt nicht nur Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit innerhalb des Sportvereins dar, sondern dass die Sportkameraden*innen in dieser Eigenschaft auch als Repräsentanten den Sportverein nach außen vertreten. 

Für unser Festjahr zum 100jährigen Jubiläum bestand sofort uneingeschränkte Einigkeit, dass die Wahl zum Festkettenträger keinen 
Besseren als Rainer Luyven treffen konnte! 

Rainer ist Sportler und Viktorianer durch und durch: 

er war Fußballspieler von der E-Jugend bis zu den Alten Herren, war Trainer und Betreuer verschiedener Jugend- und Seniorenmannschaften, 
im Mädchen-/Damen- wie auch Jungen-/Herrenbereich. 

Von 1994 bis 2005 nahm er - zeitweise parallel zu anderen Funktionen - die Aufgaben des Fußballobmanns 
im Vorstand wahr. 

Rainer ist als begnadeter Handwerker immer dabei, wenn Hilfe und Unterstützung gebraucht wird, ob bei der Erweiterung des Sporthauses an der Kevelaerer Straße, beim Neubau des Sporthauses im Viktoria Sportpark oder beim Bau des neuen Kunstrasenplatzes sowie 
die vielfältigen Aufgaben als Platzwart im Sportpark. 

Dieses „Helfer-Gen“ zeichnet ihn aber auch als einen der anpackt bei vielen Aktivitäten der Geselligen Vereine aus. Rainer ist einfach „Mädchen für alles, besser Mann für alle Fälle“ - genauso qualifizierter Handwerker jeder Fakultät, echte „Allrounder“, teilweise auch Pädagoge, Kummerkasten und sportliche Berater; 

Er kommt aus einer vorbelasteten Familie: 
sein Vater Ludwig trug die Festkette für die Geselligen Vereine, seine Schwester Anne 2009 für die Landjugend. 

Als Adjutanten hat er seinen Bruder Jürgen ausgewählt: 
auch hier kann es keine bessere Wahl geben. 

Auch Jürgen war aktiver Fußballer in allen Jugend- und Seniorenmannschaften, Trainer und Betreuer verschiedenster Mannschaften. 

Genau wie sein Bruder auch, ausgestattet mit dem 
„Luyven-Handwerker-Helfergen“, bei allen Veranstaltungen im Ort immer mit dabei, ob beim Golddorflauf, Adventsmarkt, und und und ….


Die Sponsorentafel ist auch am Kunstrasenplatz im
Viktoria Sportpark einsehbar.







Kontakt

SV Viktoria Winnekendonk 1922 e.V.
Plockhorstweg 41
47626 Kevelaer
www.sv-winnekendonk.de
svviktoriawinnekendonk@t-online.de 



Besucherzaehler

Kontakt

Viktoria Sportpark
Sonsbeckerstraße 51
47626 Kevelaer
02832/9798422